Anzeige

Volleyball

 SVG zum Abschied 1:3 gegen Düren

Gevert

SVG Lüneburg feiert gegen Düren einen stimmungsvollen Abschied aus der Gellersenhalle in Reppenstedt. Am kommenden Mittwoch beginnt ein neues Kapitel.

 Die neue Wand der SVG Lüneburg

Eshenko

Mittelblocker Pearson Eshenko steigert sich von Spiel zu Spiel und freut sich nun auf den ersten Heimauftritt des Volleyball-Bundesligisten gegen Düren. Der wird wahrscheinlich Spuren auf seinen Armen hinterlassen.

 Starke SVG feiert 3:2 in Frankfurt

Das Spiel scheint für die Lüneburger Volleyballer früh verloren, doch Ewert & Co. steigern sich gewaltig. Fünfsatz-Krimi ist beste Werbung für das erste Heimspiel am Mittwoch.

 SVG Lüneburg wendet ein 0:3 bei KW-Bestensee noch ab

SVG Lüneburg, Volleyball-Bundesliga, Netzhoppers KW-Bestensee

Immerhin ein Punkt: Nach einem 0:2-Satzrückstand steigerte sich Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg bei KW-Bestensee, verlor am Ende in fünf Sätzen. Vor allem in einem Punkt sparte SVG-Trainer Stefan Hübner nicht mit Kritik.

Aufgabenliste für die SVG Lüneburg

Volleyball-Bundesliga: SVG-Trainer Hübner will im Auswärtsspiel bei KW-Bestensee Steigerung gegenüber der Vorwoche sehen. Alle Spiele der Gastgeber gingen bisher über fünf Sätze.

 Frust und Erleichterung bei der SVG Lüneburg

Volleyball, Bundesliga, SVG, Haching, Herrsching

Die ersten Punkte der neuen Bundesligasaison sind da. Aber wirklich zufrieden waren die Volleyballer der SVG Lüneburg mit der Reise nach München nicht. Trainer Stefan Hübner sagt, was noch besser werden muss.