Anzeige

Panorama

Indien tötet Zehntausende Vögel wegen der Vogelgrippe

Neu Delhi. Um die Ausbreitung der Vogelgrippe in Indien einzudämmen, lassen Behörden Zehntausende Vögel in Geflügelhaltungen töten. Im Bundesstaat Kerala sollen mindestens 45.000 Vögel, mehrheitlich Enten, getötet werden, wie ein …