Anzeige

Politik

Myanmar: Junta will Partei von Aung San Suu Kyi auflösen

Yangon. Die Militärjunta in Myanmar bezichtigt die Partei der entmachteten Regierungschefin Aung San Suu Kyi des Wahlbetrugs und will die Nationale Liga für Demokratie (NLD) deshalb auflösen. Der ehemaligen Regierungspartei …

Fahndung in Belgien: Bewaffneter Soldat weiter auf der Flucht

Brüssel. Belgische Ermittler haben am Freitag auch nach tagelanger Großfahndung weiter nach einem mutmaßlich rechtsextremen Berufssoldaten gesucht. Hunderte Einsatzkräfte durchkämmten bis in die Nacht zum Freitag erfolglos den Nationalpark Hoge …

EU will 100 Millionen Corona-Impfdosen spenden

Rom. Die EU will dem internationalen Impfprogramm Covax sowie Entwicklungs- und Schwellenländern bis Ende des Jahres mindestens 100 Millionen Corona-Impfdosen spenden. Dies kündigte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Freitag …

Der Kampf der Kulturen um Lateinamerika ist entbrannt

Bogotá. „Die reichen Familien in Cali haben in Einheit mit der Polizei einfach wahllos gefeuert“, berichtet Feliciano Valencia fassungslos von den aufwühlenden Szenen in der kolumbianischen Millionenmetropole vor ein paar …

Netanjahu droht Hamas mit aller Härte bei Bruch der Waffenruhe

Tel Aviv/Gaza. Nach Inkrafttreten der Waffenruhe im Gaza-Konflikt hat Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu von „neuen Spielregeln“ gegenüber der islamistischen Hamas gesprochen. Israel werde auf neue Raketenangriffe aus dem Gazastreifen in …

Türkei: Festnahme 84 mutmaßlicher Gülen-Anhänger

Die Staatsanwaltschaft in Ankara ordnete weitere 127 Festnahmen von mutmaßlichen Anhängern des in den USA lebenden islamischen Predigers Fethullah Gülen an. Die Gülen-Bewegung gilt in der Türkei als Terrororganisation. Istanbul. …