Anzeige

Politik

Von der Leyen will kein zweites Sofagate akzeptieren

Brüssel. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will nicht noch einmal eine Behandlung wie beim EU-Türkei-Treffen in der vergangenen Woche akzeptieren. Für sie war, als sie zusammen mit dem EU-Ratspräsidenten Charles …

Bayern: Impf-Priorisierung soll Ende Mai aufgehoben werden

München. Der Freistaat Bayern will sich spätestens Ende Mai von der Impf-Priorisierung lösen. Dann soll möglichst schnell allen in Frage kommenden Menschen ein Impfangebot gemacht werden, sagte Gesundheitsminister Klaus Holetschek …

Ramelow fordert gleiche Rechte für Geimpfte und negativ Getestete

Erfurt. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat sich für eine Gleichbehandlung von geimpften und negativ getesteten Menschen bei bestimmten Zugangsregelungen in der Corona-Pandemie ausgesprochen. „Da besteht ein gewisser Korrekturbedarf. Geimpfte …