Fußball

 Ehlers mochte Waldläufe noch nie

Im zweiten Teil unserer Serie „die Kapitäne der Kreisliga“ geht es diesmal um ein Urgestein des TSV Gellersen II, der fast sein gesamtes Leben für seinen Verein auflief

 MTV Treubund stellt Trainerteam neu auf

Mit dieser sportlichen Leitung geht der MTV Treubund in die kommende Saison (v.l.): Patrick Wende (Torwart-Trainer), Sören Hillmer (Cheftrainer) und Ulf Henning (Co-Trainer). Foto: be

Zum Saisonende wird Co-Trainer Olaf Lakämper den MTV Treubund verlassen. Der Fußball-Landesligist hat frühzeitig die Weichen gestellt und plant die Zukunft. Cheftrainer Sören Hillmer begrüßt einen alten Bekannten als Co-Trainer und wird zudem noch von einem neuen Torwart-Trainer unterstützt.

 Eine große Herausforderung

Jeden Morgen gegen 8 Uhr ist er bei den Fußballern des Lüneburger SK präsent - bei jedem von ihnen. Dann haben die Spieler einen individuell abgestimmten Trainingsplan ihres Fitness- und Athletiktrainers Gregor Trowitzsch im Mail-Postfach. Während des Lockdowns avanciert der Wendländer damit zum wichtigsten Mann des LSK-Trainerstabs.

 Gleich mal ein Derbysieg, der nicht zählte

Maik Behr (hinten) ist in jeder Hinsicht eine Stütze für den FC Heidetal. Foto: be

Sie sind in ihren Mannschaften meist die Akteure, die verbal und auch physisch vorangehen: Die Kapitäne. In unserer neuen LZ-Serie stellen wir die sechs Mannschaftsführer der sechs hiesigen Kreisligisten vor. Wir beginnen unsere Serie „die Kapitäne der Kreisliga“ mit Maik Behr vom FC Heidetal.

 LSK geht keinen Sonderweg

Der Fußball-Regionalligist aus der Nord-Staffel will so lange auf das Training verzichten, bis die Politik die Rückkehr zum Sport für alle erlaubt. Alles andere wäre verantwortungslos gegenüber der Gesellschaft

Barendorf sucht neuen Trainer

Barendorf. Fußball-Bezirksligist TuS Barendorf wechselt im kommenden Sommer den Trainer. Frank Kathmann wird sich von der Trainerbank verabschieden. Die Nachfolgersuche läuft. "Frank und ich waren uns einig, dass es ein …

 Auf den HSV-Spuren von Opa Pasenow

Die beinharten Rauten-Fans Pascal und Joshi Lochte aius Amelinghausen fiebern nicht im Stadion, sondern aktuell nur in ihrem Fan-Raum mit. ZUm Thema Aufstieg sind sie noch vorsichtig

Christian Röhling ist neuer Bezirksvorsitzender

Christian Röhling (r.) löst Hans-Günther Kuers an der Spitze des NFV-Bezirks Lüneburg ab. Foto: Olaf Lahse

Lüneburg. Christian Röhling ist neuer Vorsitzender des NFV-Bezirks Lüneburg und damit gleichzeitig Vizepräsident des niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV). Der 53-Jährige wurde beim digital durchgeführten Bezirkstag mit großer Mehrheit der Delegiertenstimmen gewählt …