Samstag , 3. Dezember 2022
Anzeige

LZsport

 Ein Lüneburger im Innersten von Olympia (mit Fotogalerie)

Homayun Gharavi fühlt sich bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio "wie ein chinesischer Jongleur, der zwölf Teller auf einmal in der Luft halten muss". Der Sportmediziner hat eine Menge zu tun, freut sich über Kontakte zu Aktiven aus aller Welt. Dabei sorgte die Eröffnungsfeier für eine große Enttäuschung. 

LSK lässt beim 1:2 noch vieles vermissen

Fußball-Regiuonalligist Lüneburger SK verliert Testspiel beim VfL Lohbrügge 1:2.

Auch beim VfL Lohbrügge läuft es für den Lüneburger SK noch nicht rund. Mit 1:2 verlor der Fußball-Regionalligist sein drittes Testspiel in Folge. Zudem verlässt ein weiterer Spieler den LSK-Kader.

 Hockey: Deutschland ist wieder ein Favorit

Als Mit-Favoriten gehen die deutschen Teams bei Olympia in Tokio an den Start. Das meinen zumindest Franziska Brokelmann und Lennard Böttcher vom HC Lüneburg. Wer die Mission noch gefährden könnte, lesen Sie hier.

 Zustimmung zum neuen Modus im Fußballkreis

Fußballkreis Heide-Wendland führt neuen Modus ein.

Auch der Fußball-Kreis Heide-Wendland führt zur kommenden Saison eine Auf- und Abstiegsrunde nach der Vorrunde ein. Das Gros der Vereine hält das für sinnvoll. Es gibt aber auch Bedenken bei der Saisonplanung.

 Triumph trotz Turbulenzen

Erneuter Sieg für Triathletinnen des RSC Lüneburg. Die Junioren-DM dagegen fällt für Franka Rust und Fabian Schönke ins Wasser.

 Video: TuS Barendorf im Teamcheck

In unserer Videoserie "Teamcheck" blicken wir auf die kommende Fußballsaison voraus und stellen die hiesigen Mannschaften vor. In der zweiten Folge geht's um den TuS Barendorf, der mit gleich drei neuen Trainern ins Bezirksliga-Rennen startet.