Anzeige

LZsport

 Auch die Bisons laufen gegen die Lüneburger Wand

Ein Gigant am Netz: Mittelblocker Florian Krage spielte für die SVG in Bühl wieder ganz stark auf. Foto: Frank Seiter.

Zwar musste die SVG Lüneburg im ersten Satz einen Rückstand aufholen, doch insgesamt war es eine Demonstration der Stärke. Viele Faktoren führten zum souveränen 3:0 des Volleyball-Bundesligisten bei den Bisons Bühl. Jetzt sind die Lüneburger heiß auf das Viertelfinale.

Starke SVG erreicht die Playoffs

Bühl/Lüneburg. Das war ein starker Auftritt: Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg gewann am Donnerstagabend das Nachholspiel bei den Bisons Bühl 3:0(25:19, 25:17, 25:19) und hat damit einen Platz in den Playoffs sicher. …

 Der AEC fängt wieder bei Null an

AEC-Vorsitzender Ralf Witke (l.) hat derzeit viele Probleme zu lösen. Finn Sonntag, Geschäftsführer der Spielbetriebsgesellschaft der ersten Herren, sieht das mit Sorge. Foto: be

Der Adendorfer EC e.V., also der Mutterverein von Eishockey-Regionalligist AEC, ist in Not, hat 2020 45 Prozent seiner Mitglieder. Der Vorsitzende Ralf Witke nennt die Gründe, beschriebt Perspektiven und Szenarien für einen möglichen Neuaufbau.

 Sein Diskus fliegt jetzt in Nauen

Mehrkampf-Talent Jack Odysseus Foß aus Vögelsen, der bislang für den TSV Adendorf und die LG Lüneburg startete, zieht ins Sportinternat nach Brandenburg und muss sich ganz schön umstellen

 Slow Jogging – der neue Lauftrend aus Japan

Rüdiger Adamaszek und unsere Autorin Kathrin Bensemann bei den Vorbereitungen für die Slow-Jogging-Runde. Diese fand noch im Schnee statt. Foto: t&w

Es muss nicht immer schnell sein: Lauftherapeut Rüdiger Adamaszek lädt Wiedereinsteigern in den Sport Slow Jogging ans Herz. Was es damit auf sich hat, hat er unserer Autorin bei einer gemeinsamen Runde demonstriert.

 Seine offene Art kommt besonders gut an

In unserer Serie „Kapitäne der Kreisliga“ stellen wir Mert Büyükyilmaz vom TuS Reppenstedt vor, dem es neben dem Sportlichen besonders auf das Wir-Gefühl ankommt.

 Neuer Job für Kathmann

Vor ein paar Wochen gab Frank Kathmann seinen Abschied vom TuS Barendorf zum Saisonende bekannt. Jetzt hat der Fußballtrainer einen neuen Job gefunden - und einen neuen Co-Trainer.

Zittersieg für die SVG

Reppenstedt. Wie schon im Hinspiel ging das Niedersachsen-Duell der Volleyball-Bundesliga über die vollen fünf Sätze: Mit 3:2 (16:25, 25:22, 25:18, 21:25, 15:12) setzte sich die SVG Lüneburg in der Gellersenhalle …