Anzeige

LZsport

 Ein absolutes Energie-Biest

Der niederländische Nationalspieler Auke van de Kamp schließt sich dem Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg an und ist damit der dritte Neuzugang

 Ende der Insolvenz – und des LSK?

Der Lüneburger SK steht nach fast 20 Jahren unmittelbar vor dem Abschluss des Insolvenzverfahrens. Da für den Verein aber kein Cent übrig bleibt, erhebt der Präsident Erhard Rölcke schwere Vorwürfe gegen die Stadt, die Sparkasse und den Insolvenzverwalter. Seine letzte Hoffnung ist ein Brief.

 Hungerecker und die Grizzlys zum richtigen Zeitpunkt voll da

Phil Hungerecker, DEL, Eishockey, Finale, Wolfsburg, Grizzlys.

Nur ein Sieg fehlten dem Lüneburger Phil Hungerecker und den Wolfsburg Grizzlys zum Titel in der Deutschen Eishocke-Liga (DEL). Ganz hat es dann zwar doch nicht gereicht, aber Hungerecker zieht ein positives Fazit einer harten Saison. Und er verrät, wie es für ihn weitergeht.

 Lüneburg die einzig logische Wahl

Die Bundesliga-Handballer des HSV Hamburg könnten ihre Heimspiele künftig in Lüneburg austragen. Die neue Arena Lüneburger Land stünde bereit.

 Der Letzte, der nein sagt

Michael Koch vom SV Karze. Er ist einer Dauerbrenner der Fußball-Kreisklasse.

Fußball spielen ist die eine Sache. Doch Michael Koch tut noch viel mehr für seinen Verein SV Karze. Dort ist man glücklich, einen wie ihn an Bord zu haben.

VfL Wolfsburg meldet U23 ab

VfL Wolfsburg, Fußball-Regionalliga, Rückzug, Lüneburger SK.

Wolfsburg. Es hatte sich angedeutet, jetzt ist offiziell: Der VfL Wolfsburg meldet seine U23 aus der Fußball-Regionalliga Nord ab. Stattdessen geht der Verein eine Kooperation mit dem österreichischen Erstligisten SKN …

 „Carl hat einfach auf uns gewartet“

Pferdesport, Voltigieren, Brietlingen, Greta Alm, Dana Peter, Katharina Peter, Sidney-Ann Behrendt, Lisa Larisch. Foto: t&w

"Wir suchen einen vierbeinigen Sportparter" - riefen die Voltigiererinnen aus Brietlingen im November sogar über die sozialen Medien auf. Jetzt gibt es ein Happy End.

 Endlich kein Zoomtraining mehr

Florian Jonas, Swantje Völzke, Sport, Training, Corona, Corona-Verordnung

Ein Riesensprung für den Jugendsport, sanfte Lockerungen für die Erwachsenen: Das ist nach der neuen Verordnung von heute an möglich.