Lokale Wirtschaft

Weniger Schiffe legen an

Lüneburg. Erstmals seit fünf Jahren ist der Güter- und Warenumschlag im Hafen Lüneburg gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr ist er im Jahr 2018 um 9,6 Prozent auf nunmehr 329 023 Tonnen …

Weiterlesen »

Die umstrittene Brunnen-Suche

Lüneburg. Über schwere Fahrzeuge nahe der stillgelegten Buchholzer Bahn unweit vom Landwehrgraben wunderten sich Spaziergänger in der Ochtmisser Feldmark. Mittlerweile läuft dort ein Stromaggregat, und ein Tiefbohrgerät ist im Einsatz. …

Weiterlesen »

Verstärkung für die Geschäftsführung

Lüneburg. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat sich zum Jahresbeginn intern anders organisiert: Statt wie bisher in sechs Bereichen bietet sie Beratung und Services nun in den drei Handlungsfeldern …

Weiterlesen »

Harter Wind in der Öko-Branche

Velgen/Lüneburg. Nicht nur dem Einzelhandel in den Städten machen Amazon und Zalando zu schaffen, auch der Naturmode-Versandhändler Deerberg kämpft mit der Hera usforderung – und muss Federn lassen. Die Zahl …

Weiterlesen »

Wehe, die Belegschaft will mitreden

Lüneburg. Wenn IG-Metall-Sekretär Lennard Aldag sich mit Kollegen aus Betrieben trifft, geht das oft nur in Hinterzimmern von Kneipen: „Die haben Angst um ihren Arbeitsplatz, wenn sie einen Betriebsrat gründen …

Weiterlesen »

IHK-Präsidentin tritt nicht erneut an

Lüneburg. Aline Henke wird nicht erneut als Präsidentin der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg antreten. Das gab die IHK in einer Pressemitteilung bekannt. „Ich habe mir diese Entscheidung wirklich nicht leicht …

Weiterlesen »

Bezahlen mit dem Smartphone

Lüneburg. Oma Kasupke geht noch zum Schalter. Wenn sie Geld haben möchte, wendet sie sich an den Herrn Schneider von der Sparkasse. Hin und wieder hat sie ihr S parbuch …

Weiterlesen »

Geldimpulse stärken die Wirtschaft

 Lüneburg. Das MuseumsCafé Bernstein im Gebäude des Ostpreußischen Landesmuseums konnte durch den MikroSTARTer neu eröffnet werden. Über dieses Programm der NBank bewilligt das Land Niedersachsen Kreditbeträge zwischen 5000 und 25.000 …

Weiterlesen »

Lernen 4.0

Amelinghausen/Lüneburg. Frank Dederichs legt die Messlatte an den eigenen Anspruch hoch. Muss er auch, denn selbstbewusst kündigt er an: „Wir werden den Bildungsmarkt rocken!“ Dederichs ist Diplom-Ingenieur und Geschäftsführer der …

Weiterlesen »

Auf Wachstumskurs

Bardowick. Was vor 40 Jahren in der elterlichen Küche in Luhmühlen begann, ist inzwischen zu einem dynamisch wachsenden Unternehmen im Gewerbepark Wittorfer Heide geworden. Rund 6,6 Millionen Euro will Geschäftsführer …

Weiterlesen »