Home | Topf 6

Topf 6

  • Preise
  • Gewinner
Und in der letzten Runde könnt ihr diese Preise gewinnen:
Das Museumsdorf Hösseringen stellt 25 x 2 Erwachsenen-Freikarten zur Verfügung (dann müssen eure Eltern nichts bezahlen, denn ihr kommt sowieso gratis hinein …).
Das Otterzentrum Hankensbüttel 10 Freikarten.
10 Familienkarten gibt es vom Wasserturm Lüneburg.
2 Familienkarten vom Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven.
Der Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh spendiert 25 x 2 Freikarten.
Das Jump House Hamburg gibt 5 x 2 Tickets.
10 x 2 Freikarten gibt es vom Freibad Adendorf.
Das Schiffshebewerk Scharnebeck verschenkt 4 Gutscheine für elektrische Tretroller-Fahrten.
schildikrebs
Die Gewinner veröffentlichen wir am Freitag, 21. August. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Verlagsmitarbeiter plus Angehörige sind es nach wir vor ebenso.

Und hier sind nun die Gewinner aus der letzten Runde:

Das Museumsdorf Hösseringen stellt 25 x 2 Erwachsenen-Freikarten zur Verfügung (dann müssen Eure Eltern nichts bezahlen, denn Ihr kommt sowieso gratis hinein …), gewonnen haben Emma Zuther (Adendorf), Lotta Kropp (Amelinghausen), Lias Behr (Bardowick), Mila Marie Jenkel (Barskamp), Lilly Rose Borth, Bennet Sevim (Deutsch Evern), Jannis Konow (Embsen), Jasper Ahrend Max, Lilith Buß, Jannik Delfs, Charlotte Holst, Tim Krüger, Jakob Laabs, Nike Meier, Emelie Neuen, Greta Schwier, Helene von Freymann (Lüneburg), Julian Hauptstein (Melbeck), Mia Amelie Kiehn (Neetze), Enno Anders (Oerzen), Eliah Weißenborn (Radenbeck), Luisa Dittmer (Reinstorf/Holzen), Luna Mouallem (Reppenstedt), Theo Müßig (Scharnebeck) und Dora Müller (Südergellersen).

Das Otterzentrum Hankensbüttel spendiert 10 Karten, sie gehen an Niklas Königsmann (Adendorf), Hermine Wilkens (Bienenbüttel), Bosse Westpahl (Brietlingen), Prat Langer (Handorf), Isabel Möller (Jürgenstorf), Eassa Al Fares, Amos Meier, Feline Prottengeyer (Lüneburg), Melina Albrecht (Neetze) und Philipp Rüdebusch (Reppenstedt).

10 Familienkarten gibt es vom Wasserturm Lüneburg, hoch hinaus dürfen Max Benedict Kleinlein (Amelinghausen), Max Oskar Kruse (Bardowick), Noah Valentin Knappe (Brietlingen), Yasmina Grambow (Dahlenburg), Lisa Könnecke (Deutsch Evern), Linus Blech, Jonas Klapper, Fabi Pfister, Ole Scheunemann (Lüneburg) und Leon Krause (Oerzen).

2 Familienkarten vom Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven, die Gewinner heißen Felix Hüll (Adendorf) und Natalie Narres (Bad Bevensen).

Der Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh spendiert 25 x 2 Freikarten, dorthin dürfen Venna Rörup (Amelinghausen), Pia-Marie Wehling (Bardowick), Jette Meneke (Barum), Sinja Kropat (Bienenbüttel), Lotta Jankowski, Jasper Meyners, Justus Hoppstädter (Bleckede), Martin Brandt, Lara Oldenburger (Brietlingen), Phineas Köhler (Deutsch Evern), Mona Alana Kaufheld, Mia Stahl (Handorf), Amelia Zoe Zemke (Hohnstorf), Janusz Endsin, Lara Franzen, Jamil Hamido, Marlon Maron, Friedrich Menker, Martha Ohlhagen, Mattis Oppermann, Jakob Peldszus, Freda Margarete Prottengeyer (Lüneburg), Marje Müller, Leander Piedöhl (Rehlingen) und Greta Quirling (Rullstorf).

Das Jump House Hamburg spendiert 5 x 2 Tickets, gratis springen dürfen Jona Kiesewetter (Adendorf), Emma Wulf, Lovis Harneit (Lüneburg), Isabell Kniep und Selina Warneke (Vögelsen).
10 x 2 Karten gibt es vom Freibad Adendorf, schwimmen dürfen Noah Mortag (Etzen), Anna Schröder (Handorf), Nico Studtmann (Hohnstorf), Johann Frese, Souhail Schnackenberg, Carl Schniewind, Oskar Weidmann (Lüneburg), Vera Mouallem, Martin Schulz und Tom Sobanski (Reppenstadt).

Das Schiffshebewerk Scharnebeck verschenkt 3 x 2 Tickets sowie 4 Gutscheine für elektrische Tretroller-Fahrten, gewonnen haben Emile Bigott, Tristan Bosselmann, Martha Kienast und Moritz Thiele (Lüneburg).

Allen Gewinnern unseren herzlichen Glückwunsch! Die Gewinne werden Euch per Post zugeschickt. Wir hoffen, Fresh! hat Euch auch viel Spaß gemacht. Übrigens: In diesem Jahr haben uns auch wieder unglaublich viele Postkarten erreicht – nämlich ganz genau 6500 Einsendungen. Da sagen wir „wow“ und freuen uns schon auf das nächste Jahr! Wir wünschen Euch noch schöne Restferientage. tl/mho