Home | Topf 6

Topf 6

  • Preise
  • Gewinner
Und in der letzten Runde könnt ihr diese Preise gewinnen:
Das Museumsdorf Hösseringen vergibt Freikarten an 25 mal zwei Personen. Für Iserhatsche mit der Burg Montagnetto und vielem mehr gibt es in diesem Topf zehn Freikarten. Zehn Familien dürfen dank Familienkarten zum Archäologischem Museum Oldendorf. Zehn Personen können im Otterzentrum Hankensüttel Otter beobachten und etwas über sie lernen. Zehn Familien können den Lüneburger Wasserturm besuchen und Lüneburg von oben sehen. Das deutsche Auswandererhaus Bremerhaven spendiert zwei Familientickets. 25 mal zwei Freikarten gibt es vom Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh. Den Wildpark Schwarze Berge und seine vielen Tiere können zehn mal zwei Personen erkunden. Das Auswanderermuseum BallinStadt Hamburg mit seinen drei Häusern und vielen Geschichten schenkt fünf Familien eine Eintrittskarte. Sport und Spaß hat das JumpHouse in Hamburg im Programm: fünf mal zwei Tickets werden bereitgestellt. Zehn mal zwei Personen dürfen im Freibad Adendorf rutschen, vom Sprungbrett springen und sich auch abkühlen, wenn es wieder heiß ist. Und für das Sea Life in Hannover haben wir zehn mal zwei Karten im Gepäck.
schildikrebs
Die Gewinner veröffentlichen wir am Freitag, 9. August. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Verlagsmitarbeiter plus Angehörige sind es nach wir vor ebenso.

Die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen, ebenso die Fresh!-Aktion. Das sind die Gewinner des sechsten und letzten Topfes:

Das Museumsdorf Hösseringen vergibt Freikarten an 25 mal zwei Personen: Hanna Syring (Adendorf), Paulina Brammer (Amelinghausen), Felix Kunde (Bardowick), Nele Jenkel (Barskamp), Tim-Lukas Rensch (Bleckede), Niklas Pahl (Brietlingen), Falk Eilers, Freyja Husfeldt (Deutsch Evern), Lara Winkler (Embsen), Charlotte Issel, Julian Kurth (Kirchgellersen), Emily Kloodt, Janek Meyer, Felix Preuß, Ella Rabe, Ole Raithel, Nele Wegener, Mattis Wulf (Lüneburg), Sönke Zimmermann (Nahrendorf), Elias Mahnecke (Neu Jürgenstorf), Amelie-Marie Ehrlich (Oldendorf), Luanne Malassa, Leon-Pascal Strampe (Reppenstedt), Linus Brandl (Vastorf) und Maila Jungbluth (Wendisch Evern).

Für Iserhatsche mit der Burg Montagnetto und vielem mehr gibt es in diesem Topf zehn Freikarten: Nele Krüger (Artlenburg), Jesse Barwich (Bleckede), Mathias Körbelin (Dahlenburg), Carl Lang (Deutsch Evern), Victoria Hilpert (Lohheide), Jascha Dannenfeld, Levin Floh, Philippa Gezke, Aaron Silcher (Lüneburg) und Finn Luca Ruhnau (Radbruch).

10 Familien dürfen dank Familienkarten zum Archäologischem Museum Oldendorf: Nevio Goldenstein (Artlenburg), Vincent Borth (Deutsch Evern), Jamil Bohlmann, Aaron Kipke, Toni Matthiesen, Alma Tribian, Lilli von Michalkowski (Lüneburg), Franz Johann Hahn (Melbeck), Lenja Ihbe (Reppenstedt) und Franka Kläke (Rullstorf).

Zehn Personen können im Otterzentrum Hankensbüttel Otter beobachten und etwas über sie lernen: Felix Fetzer (Adendorf), Sarah Leifert, Nike Welz (Bardowick), Maximilian Göbel, Frederik Henze, Silas Kempermann, Mara-Luise Maiß (Lüneburg), Lennart Waltereit (Rolfsen), Thore Hansen (Wendisch Evern) und Thore Lehmann (Westergellersen).

Zehn Familien können den Lüneburger Wasserturm besuchen und Lüneburg von oben sehen: Lasse Buck (Adendorf), Nico Roth (Artlenburg), Laura Sophie Hinz, Finja-Marie Kruse (Bardowick), Levin Ahrens (Erbstorf), Jan Melzwig, Martha Sokolowski, Johanna Unterschütz (Lüneburg), Mia Heidelberg (Melbeck) und Lotta Ehrlich (Oldendorf).

Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven spendiert zwei Familientickets: Jule Dorn und Tyler Wockenfuss (Lüneburg).

25 mal zwei Freikarten gibt es vom Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh: Arvid Stehnken (Adendorf), Emina Goldenstein (Artlenburg), Anni Pilch (Bad Bevensen), Marei Allerheiligen, Henriette Beyer, Jonathan Leifert, Juna Welz (Bardowick), Lasse Salwik (Barnstedt), Rike Ravens (Bleckede), Jana Lohrs (Deutsch Evern), Vincent Mortag (Etzen), Maike Heidi Jung (Handorf), Linnea Welbers (Kirchgellersen), Sophia Ahrens, Amy-Lynn Knesebeck, Cora Köhler, Lasse Kusche, Fynn Lucas, Annika Mellenthin, Frida Ostermann, Johannes Rennkamp, Helene Schnurbusch (Lüneburg), Jannik Dammann (Oldendorf/Luhe), Hannes Baier (Reppenstedt) und Amy-Rose Diehl (Südergellersen).

Den Wildpark Schwarze Berge und seine vielen Tiere können zehn mal zwei Personen erkunden: Colin Ewert, Lea Heßler (Adendorf), Jennes Pumptow (Artlenburg), Simon Lohrs (Deutsch Evern), Felix Bosselmann, Luisa Dehn, Matilda Härke, Rosa Schmidt, Jules Joline Wiesner (Lüneburg) und Anna Rückert (Südergellersen).

Das Auswanderermuseum BallinStadt Hamburg mit seinen drei Häusern und vielen Geschichten schenkt fünf Familien eine Eintrittskarte: Peer Pilch (Bad Bevensen), Liv Schülke (Embsen), Matthis Bolik (Lüneburg), Julius Connor Helbig (Nahrendorf) und Lona Karstens (Pommoisel).

Sport und Spaß hat das JumpHouse in Hamburg im Programm: fünf mal zwei Tickets werden bereitgestellt, sie gehen an: Tjorben Schulze (Bleckede), Lennart Schwer (Bleckede), Ada Gergec (Lüneburg), Birk Groß (Neuhaus) und Hannah Stuike (Wittorf).

Zehn mal zwei Personen dürfen im Freibad Adendorf rutschen, vom Sprungbrett springen und sich auch abkühlen, wenn es wieder heiß ist: Sophia Kuhlmann (Adendorf), Justin Quast (Alt Garge), Sarah Günther, Mira König, Louisa Raab, Jakob Salfner, Amelie Seeger, Clara von Marschall (Lüneburg), Linda Malassa (Reppenstedt) und Celina Beck (Scharnebeck).

Und für das Sea Life in Hannover haben wir zehn mal zwei Karten im Gepäck – sie gehen an: Sandra Eschen (Adendorf), Tayler Böttger (Amelinghausen), Sina Sievers (Barum), Kim Justine Hoyer (Brietlingen), Alina Kaniuth (Handorf), Elias Keffi Bohlmann (Lüneburg), Mathea Hahn, Louis Sterz, Carolina von Bresinski (Melbeck) und Isabel Sophie Täger (Vastorf).

Die Preise können montags bis freitags von 9.00 bis 17.00 und sonnabends von 9.00 bis 13.00 im ServiceCenter der Landeszeitung abgeholt werden. Das war es schon wieder für diesen Sommer. Uns hat es wieder eine Menge Spaß gemacht – wir hoffen, Euch ging es genauso. Übrigens: Alle Freikarten, die bis zum 16. August 2019 nicht abgeholt wurden, werden noch einmal neu verlost. tl/mho