Donnerstag , 9. Dezember 2021
Anzeige
Schauspieler
Erika Döhmen und Thomas Ney haben viele Pläne und blicken mit einer Mischung aus Skepsis und Optimismus in die Zukunft. (Foto: t&w)

Es liegt viel auf Halde

Sie wird jetzt wieder zum Synchronsprechen gehen. Er liest Abi-Pflichtklektüre, ausgerechnet auf einem Gamer-Kanal im Netz. Die Schauspieler Erika Döhmen und Thomas Ney gehen mit Ideen gegen den kulturellen Knockdown an und hoffen doch, bald wieder in der KulturBäckerei spielen zu können.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?