Ein Werk aus der Ausstellung "Why should I hesitäte: Putting drawings to work“

Am Anfang steht immer die Zeichnung

Das Werk des südafrikanischen Künstlers, Filmemachers, Theater- und Opernregisseurs William Kentridge, geboren 1955 in Johannesburg, ist mit einer groß angelegten Ausstellung in den Deichtorhallen Hamburg zu sehen.



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+
bereits abonniert?

Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?