Gemälde von Gero Braeutigam. Die Ausstellung über ihn in der Kulturbäckerei ist im Intern zu sehen.
Gemälde von Gero Braeutigam. Die Ausstellung über ihn in der Kulturbäckerei ist im Intern zu sehen. (Archivfoto, Kufogel)

Anprangernde Kunst: Ausstellung ehrt Gero Braeutigam

Mit der Kettensäge schuf Gero Braeutigam Menschengestalten der Gegenwart. In seinen Bildern attackierte der Ende Februar gestorbene Künstler die ewige Gier der Menschen. Die Sparkassenstiftung ehrt Braeutigam mit einer Ausstellung, die in der KulturBäckerei aufgebaut und im Internet zu sehen ist.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.