Shakespeare Premiere: Maß für Maß, Theater zur weiten Welt
Der amtsmüde Herzog (Raimund Becker-Wurzwallner) führt ein Doppelleben als Pater (schwarze Kutte), um seinen Statthalter heimlich beobachten zu können. (Foto: t&w)

Macht und Gelüste: Shakespeare-Premiere im Rathausgarten

Zu heiß für Kultur – nicht, wenn sie open air stattfindet, wie zurzeit im Lüneburger Rathausgarten. Dort gastiert das Theater zur weiten Welt mit der Shakespeare-Komödie "Maß für Maß – The rules of the Game". Die ausverkaufte Premiere am Donnerstag wurde bejubelt. Kühle Getränke und ein Stück über Leiden und Laster, Macht und Verführungen, Freiheit und Beschränkung sorgen für einen besonderen Sommerabend.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.