Donnerstag , 21. Oktober 2021
Tänzerin Júlia Cortés. (Foto: t&w)
Tänzerin Júlia Cortés. (Foto: t&w)

Träume der Erinnerung

„Der Nussknacker“ aus einer anderen Perspektive: Eine der bekanntesten und beliebtesten Ballett-Geschichten feiert am Sonnabend am Theater Lüneburg Premiere. Allerdings hat Ballettdirektor Olaf Schmidt die Geschichte der kleinen Clara in ein Altenheim verlegt. Die Protagonistin ist nicht mehr 8, sondern 80 Jahre alt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?
+