Lopez wird die weibliche Hauptrolle in der geplanten Action-Romanze "Shotgun Wedding" übernehmen. Quelle: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

„Shotgun Wedding“-Komödie: Jennifer Lopez und Armie Hammer übernehmen Hauptrollen

Los Angeles. Jennifer Lopez (51, „The Boy Next Door“) und Armie Hammer (34, „Call Me By Your Name“) werden die Hauptrollen in der geplanten Action-Romanze „Shotgun Wedding“ übernehmen. „Pitch Perfect“-Regisseur Jason Moore wolle Anfang nächsten Jahres mit der Produktion beginnen, teilte das Studio Lionsgate am Dienstag mit.

Die Story dreht sich um die Brautleute Darcy (Lopez) und Tom (Hammer), die ihre Verwandtschaft zu einer großen Hochzeitsfeier eingeladen haben. Kurz vor dem Event bekommen beide kalte Füße, dann wird die teure Feier auch noch von Verbrechern auf den Kopf gestellt, die Besucher als Geiseln nehmen. Das Paar muss sich und seine Gäste retten.

Lopez war zuletzt in dem Film „Hustlers“ zu sehen

Latina-Star Lopez war zuletzt in dem Film „Hustlers“ (2019) in der Rolle einer Ex-Stripperin auf der Leinwand zu sehen. Hammer spielte 2018 in „Hotel Mumbai“ und in „Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit“ mit. Bekannt wurde er durch die oscarprämierte Roman-Verfilmung „Call Me By Your Name“ (2017).

RND/dpa