Symbolbild Polizei
Am Sonntagnachmittag haben Passanten eine Leiche in der Ilmenau entdeckt.

Leichenfund in der Ilmenau

Lüneburg. Passanten haben am Sonntagnachmittag in der Ilmenau in der Innenstadt einen toten Mann entdeckt. Laut Polizei handelt es sich um einen 37-Jährigen aus Bardowick, der als Drogenkonsument bekannt ist. Die Feuerwehr barg den Leichnam.

Zwar ist die Todesursache derzeit noch unbekannt, Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es aber nicht, erklärte Polizeisprecher Kai Richter am Abend. Vielmehr habe der Mann offenbar zuvor Rauschgift konsumiert.

Von Thomas Mitzlaff