Fünf Millionen gibt es allein für die Berufsbildenden Schulen, saniert wird unter anderem das Hauptgebäude der BBS I. (Foto: t&w)

Investitionen in die Bildung

Trotz wegbrechender Steuereinnahmen und coronabedingter Mehrausgaben will der Landkreis auch 2021 in die Bildung weiter investieren. Unter anderem setzt der Kreis auch im kommenden Jahr das 2007 begonnene Schulbausanierungsprogramm fort. Hier finden Sie einen Überblick.



Immer auf dem Laufenden bleiben mit LZ+

Hier registrieren,
um weiter zu lesen.

Sie sind bereits LZ+ - Leser?

Für mehr Informationen klicken Sie hier.