Blühstreifen
Hannah Jelka und Johannes Hornbostel auf ihrem Feld bei Rehlingen. Hier blüht gerade Ölrettich, eine Zwischenfrucht. Der Blühstreifen ist bereits verblüht. (Foto: geo)

Bauer sucht Blühpaten

Blühstreifen entlang seiner Äcker pflanzt Johannes Hornbostel schon seit Jahren an, stellt dafür Anträge und erhält entsprechende Zuschüsse. Doch der Topf ist irgendwann leer. Johannes Hornbostel will den Spieß daher umdrehen: Er möchte den Leuten die Möglichkeit geben, sich an der Gestaltung der Landwirtschaft direkt zu beteiligen. Seine Idee: Er bietet Blühpatenschaften an.



Immer auf dem Laufenden bleiben mit LZ+

Hier registrieren,
um weiter zu lesen.

Sie sind bereits LZ+ - Leser?

Für mehr Informationen klicken Sie hier.