Dr. Katrin Meyn, Psychiaterin und Psychotherapeutin.

Wie sich Corona auf die Psyche auswirkt

Seit einem dreiviertel Jahr ist Corona ständig präsent. Abstands- und Hygieneregeln gehören zu unserem Leben wie auch die Infektionszahlen und die Sorge, zu erkranken. Welche Folgen hat das für unsere psychische Gesundheit? Antworten gibt Dr. Katrin Meyn, Leitende Ärztin der Abteilung für Allgemeinpsychiatrie und -psychotherapie der Psychiatrischen Klinik Lüneburg.



Immer auf dem Laufenden bleiben mit LZ+

Hier registrieren,
um weiter zu lesen.

Sie sind bereits LZ+ - Leser?

Für mehr Informationen klicken Sie hier.