Vogelgrippe
Noch können Geflügelhalter ihre Tiere draußen lassen, doch wenn die Geflügelpest den Landkreis erreicht, gibt es eine Aufstallungspflicht. (Foto: t&w)

Die Geflügelpest kommt näher

Bei immer mehr Wildvögeln in Norddeutschland wird die sogenannte Vogelgrippe festgestellt. Die Landkreise Harburg, Lüneburg und Uelzen warnen vor der Bedrohung für hiesige Geflügelbestände. Vor allem Freilandhalter stehen vor besonderen Herausforderungen.



Immer auf dem Laufenden bleiben mit LZ+

Hier registrieren,
um weiter zu lesen.

Sie sind bereits LZ+ - Leser?

Für mehr Informationen klicken Sie hier.