Foto: t&w - Adendorf Rathausmarkt - Weihnachtsbaum schmücken als Ersatz für Weihnachtsmarkt .

Weihnachtsbaum soll schicker werden

Seit 1987 gibt es den Nikolausmarkt der Werbe- und Wirtschaftsgemeinschaft (WWG) Adendorf. Zuerst im Kirchwald, später auf dem Rathausplatz und im Altdorf. Dass auch das beliebte Treffen am 1. Advent in diesem Jahr der Coronapandemie zum Opfer fallen würde, ist schon seit dem Sommer klar – aber weihnachtliche Stimmung will die WWG trotzdem verbreiten.



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie haben LZ+ bereits abonniert?

Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?