Familienzentrum Kaltenmoor i
Das Familienzentrum Kaltenmoor inklusive einer Kita ist bereits im Bau. (Foto: Stadt Lüneburg)

Ein Haushaltsplan mit vielen Corona-Risiken

In der vergangenen Jahren haben Verwaltung und Politik der Stadt Lüneburg alles getan, um den Verpflichtungen des Entschuldungsvertrages nachzukommen. Doch dann kam Corona. Ausgaben zur Bewältigung der Krise stiegen, Einnahmen brachen weg. Vor diesem Hintergrund schreibt auch der Etatplan 2021 rote Zahlen, und er birgt Risiken. Das machte Kämmerin Gabriele Lukoschek im Rat deutlich.



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+
bereits abonniert?

Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?