Blindgänger
Sprengmeister Alexander Matera dirigiert den Bagger, an dem der entschräfte Blindgänger hängt, zum Abstransport. (Foto: tja)

Nächste Bombe entschärft

Erneut mussten Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes in der Geesthachter Hafencity am Freitag eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärfen. Dabei erwartete sie eine Überraschung.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?