(Symbolfoto: t&w)

Finanzmisere in Amelinghausen: Herrscht bald Klarheit?

Im Herbst 2019 fielen Missstände bei der Buchhaltung der Samtgemeinde Amelinghausen auf. Darum versucht nun ein Beratungsunternehmen herauszufinden, wie es um die Finanzen Amelinghausens steht. Jetzt soll die Politik Einblick in die „Aufräumarbeiten“ bekommen.



Immer auf dem Laufenden bleiben mit LZ+

Hier registrieren,
um weiter zu lesen.

Sie sind bereits LZ+ - Leser?

Für mehr Informationen klicken Sie hier.