Die Meinungen zum Bau der Elbbrücke zwischen Darchau und Neu Darchau gehen weit auseinander. (Foto: dam)
Die Meinungen zum Bau der Elbbrücke zwischen Darchau und Neu Darchau gehen weit auseinander. (Foto: dam)

Streit um Elbbrücke geht in nächste Instanz

Im Streit um den Bau der Elbbrücke zwischen Darchau und Neu Darchau zieht die Gemeinde Neu Darchau in die nächste Instanz. Arbeiten auf ihren Grundstücken will die Kommune nicht dulden. Die Beschwerde vor dem Oberverwaltungsgericht begründet die Gemeinde unter anderem mit der unsicheren Finanzierung des Bauvorhabens.



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+
bereits abonniert?

Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?