Das Hochwasser hatte im Januar 2011 Teile der Lauenburger Altstadt überflutet. (Foto: tja)

Eine Flut, die niemand erwartet hatte

Lauenburg stand unter Wasser - vor exakt zehn Jahren wieder einmal. Das Hochwasser von 2011 hatte die Einwohner besonders überrascht und übertraf die Jahrhundertflut von 2002 deutlich. Ein Bereich der Stadt wäre einer neuen Flut nach wie vor schutzlos ausgeliefert.



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+
bereits abonniert?

Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.