Freitag , 30. Oktober 2020
Eine klare Botschaft sendete die Polizei auch im Bereich Am Berge und Abtspferdetränke aus: Gleich mehrere Einsatzfahrzeuge sorgten dafür, dass es vor den dortigen Kiosken nicht erneut zu Schlägereien kam. Foto t&w

Ein Gefühl der Sicherheit

Lüneburg. Nach mehreren Vorfällen in den vergangenen Wochen hat die Polizei am Wochenende in der Lüneburger Innenstadt besondere Präsenz gezeigt. Sehr zur Freude vieler Gastwirte, die sich vor allem um die Sicherheit im Wasserviertel sorgen.

Mehr dazu lest ihr am Montag der LZ – gedruckt und digital. Zum ePaper geht es hier.