Freitag , 2. Oktober 2020
Über die Historie und die schönen Seiten Lüneburgs erfahren Touristen zum Beispiel bei Stadtführerin Verena Fiedler viel. (Foto: be)

Lüneburg profitiert vom Deutschland-Tourismus

Der Lockdown hat lange das Stadtbild geprägt. Doch nach der Lockerung der Beschränkungen zum Schutz vor dem Coronavirus kommen wieder mehr Touristen nach Lüneburg. Und sie bleiben länger. Wie es um die Gaststätten und Hotels steht und wie die Aussichten für die Tourismus-Branche sind, lesen Sie am Freitag in der LZ – gedruckt und digital. Zum ePaper geht es hier.