Samstag , 8. August 2020

Bekifft am Steuer

Reppenstedt. Die Polizei ermittelt gegen einen 25-Jährigen und dessen Beifahrer. Das Duo wurde am Montag am Wiesenweg in ein VW-Geländewagen gestoppt. Im Fahrzeug roch es nach Marihuana. Die Beamten stellten Beutel – mutmaßlich mit Cannabis – sicher. Ein Drogentest des Fahrers hatte ein positives Ergebnis.

Lüneburg. Ein 42-Jähriger ist am Montagmittag an der Kreuzung Hindenburg-/Reichenbachstraße gestürzt. Nach Einschätzung der Polizei war er mit seinem Moped ins Schlingern geraten. Er wurde leicht verletzt.

Polizeibeiricht

Ebstorf. Der 43-Jährige dachte, er komme noch durch, doch der Kieler streifte am Dienstagmorgen mit seinem Sattelschlepper eine sich senkende Bahnschranke. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 15 000 Euro. ca

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Mittwoch in der LZ.