Samstag , 24. Oktober 2020
Am Westbahnhof gibt es jetzt nur noch einen Bahnsteig. (Foto: us)

Aus Gleis 1 wurde Gleis 6

Lüneburg. Die Arbeiten für den neuen und nun auch barrierefreien Bahnsteig am Lüneburger Westbahnhof sind nahezu abgeschlossen. Damit hat der alte Haus-Bahnsteig auch eine neue Bezeichnung erhalten. Statt wie bisher Gleis „1“ trägt er nun die Nummer „6“ und ist damit die Fortsetzung der Bahnsteige für die Gleise 1 bis 5 am Ostbahnhof.

Den Mittelbahnsteig gibt es nicht mehr, beide Züge – der Metronom nach Hamburg und der Erixx nach Dannenberg – halten nun am selben Gleis. Orientierung geben hier die Zusatzhinweise „Richtung Hamburg“ und „Richtung Dannenberg“. Das zweite Gleis wird für Güterzüge genutzt. us