Einsatzkräfte am Stover Strand: Sie suchen nach dem Fund eines Unterkiefers nach weiteren Hinweisen auf einen Menschen. (Foto: JOTO)

Verbindungen zum Fall Schulze?

Ist das das Puzzleteil, das zur endgültigen Aufklärung des Familiendramas um Miriam (12), Sylvia (43) und Marco (41) Schulze aus dem niedersächsischen Drage führt? Spaziergänger haben an einem Strandabschnitt unterhalb des Geesthachter Stauwehres an der Elbe, am bekannten Stover Strand, einen menschlichen Unterkiefer gefunden.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.