Foto: Polizei

Teure Geige abhanden gekommen

Lüneburg. Eine junge Musikerin vermisst ihre Geige: Die 21-Jährige hatte ihr Instrument im Wert von rund 3000 Euro am Donnerstagabend im Metronom von Hamburg nach Lüneburg vergessen. Der Metronom 82841 fuhr um 22.34 Uhr weiter über Uelzen nach Hannover und hielt an allen Haltepunkten. Weil um diese Zeit nicht mehr viele Fahrgäste unterwegs waren, könnte die Mitnahme des blauen Geigenkasten aufgefallen sein, vermutet die Bundespolizei und bittet um Hinweise möglicher Zeugen unter (0421) 162995. lz