Wolf
Bei Vögelsen kam ein Wolf einem Jogger nahe. (Foto: Adobe Stock)

Wenn ein Wolf den Weg kreuzt

Menschen bekommen ihn selten zu Gesicht. Doch wenn der Wolf Spaziergängern, Joggern oder Radlern nahe kommt, sorgt das für ein mulmiges Gefühl oder Angst. Wolfsberaterin Ulrike Kressel klärt auf und gibt Verhaltenstipps, wenn es zu Begegnungen kommt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.