Hauptkommissar Markus Schacht prüft mit seinem Kollegen, Kommissar Bahlmann, die Einsatzlage. Eine Schicht ohne Corona-Einsätze gibt es nicht. (Foto: be)

Trostlose Nächte im Lockdown – ein Streifzug durch Lüneburg

Leere Straßen, geschlossene Kneipen – statt Frühlingsstimmung herrscht abends Tristesse in der Lüneburger Innenstadt. Ein abendlicher Streifzug durch die Straßen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.