Ein Abschied auch mit Wehmut: Gabriele Gerdes-Varley auf dem Lüneburger Marktplatz. Würstchen waren über Jahrzehnte ihr Geschäft. (Foto: t&w)
Ein Abschied auch mit Wehmut: Gabriele Gerdes-Varley auf dem Lüneburger Marktplatz. Würstchen waren über Jahrzehnte ihr Geschäft. (Foto: t&w)

Abschied von der Currywurst

Es war eine Institution in der Innenstadt: Nach 44 Jahren hat Gabriele Gerdes-Varley ihren Imbisswagen für immer vom Marktplatz abgezogen


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.