Donnerstag , 1. Oktober 2020
Die Wassermassen rissen die Asphaltdecke der Straße "Am Feldrain" in Teilen mit sich. Die Feuerwehr begann sofort mit der Räumung. Foto: Carsten Schmidt

Starkregen überschwemmt Keller und Straßen

Alt Garge. Der Starkregen an der Elbe hielt am Mittwochabend die Feuerwehr auf Trab. Über die Felder zwischen Göddingen und Barskamp drangen Wassermassen auf die Straßen. „Am Feldrain“ rissen Sturzbäche gar Teile der Asphaltdecke mit sich. Die Straße war daraufhin zentimeterhoch mit Sand und Geröll bedeckt, ein Radlader wurde eingesetzt.

Überschwemmte Keller

Die Feuerwehren öffneten diverse Regenwassereinläufe, sicherten die Straßen und pumpten Keller aus. Ein Saugwagen saugte zudem übergelaufene Fäkalien aus Kellern. Gegen 20.20 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehrleute beendet.

lz