Dienstag , 20. Oktober 2020
Foto: Polizei

Nagelbrett auf Spielplatz ausgelegt

Lüneburg. Auf einem Spielplatz in der Straße Am Lembarg hat ein unbekannter Täter ein Nagelbrett ausgelegt und es mit Blättern getarnt. Das Brett wurde am Dienstagnachmittag entdeckt, glücklichrweise hatte sich kein Kind daran verletzt. Die Polizei hat inzwischen in Erfahrung gebracht, dass das Brett von dem Unbekannten aus einer Mülltonne genommen wurde, in der es zuvor entsorgt worden war.

Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg unter Tel.: 04131/8306-2215, entgegen.