Montag , 26. Oktober 2020
Foto: kg

„Summer‘s Tale“ startet

Westergellersen. Der erste Shuttlebus vom Lüneburger Bahnhof startete am Donnerstag,um 10.45 Uhr zum Festival „A Summer‘s Tale“, das zum fünften Mal auf dem weitläufigen Reitgelände stattfindet. Der letzte Bus zurück fährt kommenden Montag um 12.30 Uhr. Dazwischen liegen mehr als 35 Stunden Musik, von Amy Montgomery heute um 15.30 Uhr, bis Elbow am Sonntag um 20.30 Uhr. Dazu bietet das Programm gut 240 Stunden Workshops, elf Stunden Vorträge und Talks, 59 Stunden Kinderprogramm, 31 Stunden Lesungen und Performances. Rund 2000 Personen sorgen von Parkplatz bis Müll­entsorgung für den möglichst reibungslosen Ablauf. oc