Donnerstag , 1. Oktober 2020

Dieb erbeutet Werbezettel

Lüneburg. Der Bote hatte seine Tasche am Sonntagabend gegen 20.15 Uhr nur kurz abgestellt, um an der Hindenburgstraße Werbezettel zu verteilen. Als der 38-Jährige zurückkam, war die Tasche samt weiterer Werbebotschaften verschwunden.

Einbrecher fahren davon

Lüneburg. Einbrecher haben am Sonntagnachmittag aus einem Haus an der Soltauer Straße nicht nur einen Laptop und Handys mitgenommen, sondern auch den Schlüssel für einen vor der Tür stehenden BMW. Laut Polizei fuhren die Unbekannten mit dem Auto davon. Er wurde später nahe Hamburg an einer Autobahnabfahrt gefunden – verbeult, denn das Auto hatte offensichtlich einen Unfall. Der Schaden geht in die Tausende.

Zusammenstoß mit Verletzten

Bardowick. Eine 69-Jährige in einem VW hat am Sonntagmittag an der Straße Im Bruch wahrscheinlich die Vorfahrt eines 31-Jährigen in einem BMW missachtet, die Autos stießen zusammen. Drei Menschen wurden laut Polizei leicht verletzt. Geschätzter Sachschaden: 10 000 Euro. ca

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Dienstag in der Landeszeitung.