Mittwoch , 30. September 2020
Die vom Verfassungsschutz beobachtete Identitäre Bewegung war bei einer bundesweiten Aktion in der Nacht zu Montag auch in Lüneburg aktiv: Aktivisten hängten Plakate mit einem Foto des niedergeschlagenen Bremer AfD-Politikers Frank Magnitz an das Büro der Partei Die Linke an der Altenbrückertorstraße.

Brietlingen: Frau bei Unfall leicht verletzt

Brietlingen. Bei einem Unfall am Sonntag gegen 15.35 Uhr ist eine Frau leicht verletzt worden. Ein 76-Jähriger fuhr mit seinem VW aus der B 209 aus Artlenburg kommend in Richtung Lüneburg. Ein 46 Jahre alter VW-Fahrer überholte den Mann in Brietlingen. Nachdem der 46-jährige VW-Fahrer den Überholvorgang beendet hatte, scherte er vor dem Auto des 76-Jährigen ein und verlangsamte seine Geschwindigkeit derart, dass der Senior einen Auffahrunfall nicht mehr verhindern konnte. Seine 73 Jahre alte Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Polizeibericht

Lüneburg. Brandstifter haben am Sonntag gegen 21 Uhr eine Altpapiertonne an der Wichernstraße angezündet. Das Feuer griff auch auf einen Holzverschlag über, unter dem die Tonne stand. Die Feuerwehr löscht. Sachschaden: mehrere Hundert Euro.

Adendorf. Einbrecher sind am Wochenende in den Bauwagen eines Waldkindergartens an der Köthnerheide eingedrungen. Die Täter warfen eine Scheibe ein und durchsuchten den Bauwagen vermutlich nach Wertgegenständen. Entwendet wurde nach ersten Ermittlungen nichts.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Dienstag in der LZ