Sonntag , 25. Oktober 2020
Das Fahrzeug prallte gegen eine Birke. Foto: Feuerwehr

Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Hanstedt. Schwerer Verkehrsunfall zwischen Nindorf und Hanstedt: Ein 38-jähriger Mann kam am Sonntag gegen 19.10 Uhr mit seinem VW Tiguan nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Straßenbaum. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 38-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von 1,48 Promille. Den Führerschein stellten die Beamten sicher.

Die L213 musste während der Rettungsarbeiten gesperrt werden. lz