Dienstag , 22. September 2020
Ralf Hots-Thomas, neuer Interimsgeschäftsführer der Lüneburg Marketing GmbH. (Foto: t&w)

Ralf Hots-Thomas leitet Lüneburg Marketing GmbH

Lüneburg. Ralf Hots-Thomas (56) soll die Lüneburg Marketing GmbH als Interimsgeschäftsführer leiten, bis der Posten dauerhaft besetzt werden kann. Das haben der Aufsichtsrat und die Gesellschafter der LMG beschlossen.

Hots-Thomas gehört der Geschäftsleitung der uba GmbH, Bergmann-Gruppe Hamburg an – ein Unternehmen, das sich auf Events und Public Marketing spezialisiert hat und das als weiteres Geschäftsfeld Beratung im Stadt- und Tourismusmarketing anbietet. Hots-Thomas bleibt dort tätig und wird sich an einem Tag in der Woche übergangsweise um die Geschäfte der LMG kümmern. Diese benötigt, wie berichtet, nach der Vertragsauflösung mit Claudio-Patrick Schrock-Opitz, zum Monatsende einen Interimsgeschäftsführer.

Wie die Stadtverwaltung weiter mitteilte, wird ein externes Büro mit der Suche nach einem dauerhaften Geschäftsführer beauftragt. Außerdem verabschiedete der Aufsichtsrat Grundzüge einer neuen Vergütungsstruktur für die 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LMG, die künftig besser bezahlt werden sollen. lz

Mehr zu der Personalie und zu den Plänen der LMG lesen Sie in der Wochenendausgabe der LZ.