Amt Neuhaus

Weibliche Leiche entdeckt

In Amt Neuhaus wurde eine weibliche Leiche entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um eine seit Anfang September vermisste Dame handelt. (Foto: Adobe Stock)

In Amt Neuhaus wurde eine weibliche Leiche entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um eine seit Anfang September vermisste Dame handelt. (Foto: Adobe Stock)

Amt Neuhaus. Eine weibliche Leiche wurde am Dienstagabend an der Rögnitz im Amt Neuhaus entdeckt. Das teilt die Polizei mit, die mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgeht, dass es sich dabei um eine 78-jährige, seit dem 8. September vermisste, Frau aus Lübtheen handelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen

Die Polizei in Lüchow hat die Ermittlungen zu den Todesumständen aufgenommen. Die Maßnahmen zur abschließenden Identifizierung der Leiche dauern noch an. Anzeichen, die auf eine Fremdeinwirkung hindeuten, liegen derzeit nicht vor. In der Nähe der Toten wurde ein Hund aufgegriffen. Offenbar handelt es sich dabei um das Tier der Vermissten. Er wurde den Angehörigen übergeben. lz

Mehr aus Amt Neuhaus

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen