Ab Montag gelten wieder reguläre Bus-Fahrpläne im Landkreis

Ab Montag fahren die Busse nicht mehr nach dem Ferienfahrplan.  (Foto: t&w)

Ab Montag fahren die Busse nicht mehr nach dem Ferienfahrplan. (Foto: t&w)

Lüneburg. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass ab Montag, 11. Januar 2021, wieder die regulären Fahrpläne im Busverkehr gelten. Die Busse fahren dann im Landkreis nicht mehr nach den Ferienfahrplänen.

Da aufgrund der Corona-Einschränkungen deutlich weniger Schüler unterwegs sein werden, werde es zunächst keine Verstärkerbusse mehr geben. Allerdings betont die Kreisverwaltung, dass kurzfristig zusätzliche Fahrzeuge im Schülerverkehr eingesetzt werden können, sollte die Situation dies verlangen.

Mehr aus Stadt Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken