Stadt Lüneburg prüft Rückzahlung

Die Fraktionen der inzwischen aufgelösten Jamaika-Gruppe haben 2017 und 2018 zu viel Geld aus dem städtischen Etat bekommen. Die FDP hat das meiste davon eh wieder zurückgezahlt, müssen auch Grüne und CDU Geld zurückerstatten? Das prüft die Stadt nun. (Montage: lg)

Die Fraktionen der inzwischen aufgelösten Jamaika-Gruppe haben 2017 und 2018 zu viel Geld aus dem städtischen Etat bekommen. Die FDP hat das meiste davon eh wieder zurückgezahlt, müssen auch Grüne und CDU Geld zurückerstatten? Das prüft die Stadt nun. (Montage: lg)

Loading...

Mehr aus Stadt Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken