Landgerichtspräsident gegen Videoaufzeichnung von Strafprozessen


Warum Ton- und Video-Mitschnitte bei Strafprozessen für Lüneburger Richter ein Gräuel sind

Bisher achten die Wachtmeister am Landgericht Lüneburg auch dafür, dass niemand in Strafprozessen Aufnahmen macht. In den kommenden Jahren soll sich das ändern - gegen den Widerstand der Richter.

Symbolbild Symbolfoto Themenbild Gericht Verfahren Anklage Justiz Recht Gesetze

Bisher achten die Wachtmeister am Landgericht Lüneburg auch dafür, dass niemand in Strafprozessen Aufnahmen macht. In den kommenden Jahren soll sich das ändern - gegen den Widerstand der Richter. Symbolbild Symbolfoto Themenbild Gericht Verfahren Anklage Justiz Recht Gesetze

Loading...

Mehr aus Stadt Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen