Waldhof Böhmsholz


Gastro soll wieder öffnen

Die meisten der Gebäude in Böhmsholz sind Erstbezug, die Böden aus Beton mit Fußbodenheizung ausgestattet. Einziges Manko: Die Glasfaserkabel müssten aus Reppenstedt für etwa 50.000 Euro verlegt werden. (Foto: privat)

Die meisten der Gebäude in Böhmsholz sind Erstbezug, die Böden aus Beton mit Fußbodenheizung ausgestattet. Einziges Manko: Die Glasfaserkabel müssten aus Reppenstedt für etwa 50.000 Euro verlegt werden. (Foto: privat)

Loading...

Mehr aus Stadt Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen