Zigarettenautomat gesprengt

Echem. Die Polizei hat eine Gruppe von fünf jungen Leuten vorläufig festgenommen. Sie stehen im Verdacht, am Sonntagabend mit einem Knallkörper einen Zigarettenautomaten in Echem gesprengt zu haben. Schaden: rund 15.000 Euro. Die alarmierte Polizei hatte gegen 22 Uhr in Tatortnähe einen 22-Jährigen dingfest gemacht, den sie für dringend tatverdächtig hält. Bei der weiteren Fahndung wurden vier weitere mögliche Beteiligte im Alter von 18 bis 22 Jahren vorläufig festgenommen. Mögliche Zusammenhänge zu weiteren Taten der vergangenen Monate werden geprüft, heißt es von der Polizei. Diese Ermittlungen dauern an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hoher Schaden

Artlenburg. 50.000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Unfall auf der Bundestraße 209 bei Artlenburg am Montagmorgen. Gegen 7.30 Uhr hatte ein Audi-Fahrer (81) im Einmündungsbereich Große Straße beim Linksabbiegen einen in Richtung Brietlingen fahrenden Seat übersehen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt ins Klinikum gebracht.

Radfahrer verletzt

Adendorf. Bei einem Unfall im Kreisverkehr Grüner Weg/Kirchweg ist am Montagmorgen ein Fahrradfahrer leicht verletzt worden. Eine Kia-Fahrerin (33) hatte den 68-Jährigen übersehen und angefahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Heckscheibe zerstört

Lüneburg. Bei einem am Ochtmisser Kirchsteig geparkten Auto ist am Montagmorgen zwischen 10.30 und 11 Uhr die Heckscheibe eingeschlagen worden. Gestohlen worden sei offenbar nichts, heißt es von der Polizei. Sachschaden: 500 Euro.

Einbruch in Schule

Bad Bevensen. Einbrecher sind am Wochenende durch ein Fenster in eine Schule an der Klein Bünstorfer Straße eingedrungen. Noch ist unklar, ob sie auch etwas mitgenommen haben. Sachschaden: mehreren Hundert Euro. Hinweise: (05821) 976550.

Mehr aus Stadt Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken