Sicherheitspuffer für die Trinkwasserversorgung in der Region Lüneburg

Der neue Trinkwasserbehälter ist notwendig, damit der Speicher bei extremer Nachfrage nicht leerläuft und die Pumpen Luft ziehen. Dann würde der Druck im gesamten angeschlossenen Versorgungs zusammenbrechen, sagt Jürgen Lütgens, Betriebsleiter des Wasserwerks Adendorf. (Foto: t&w)

Der neue Trinkwasserbehälter ist notwendig, damit der Speicher bei extremer Nachfrage nicht leerläuft und die Pumpen Luft ziehen. Dann würde der Druck im gesamten angeschlossenen Versorgungs zusammenbrechen, sagt Jürgen Lütgens, Betriebsleiter des Wasserwerks Adendorf. (Foto: t&w)

Loading...

Mehr aus Landkreis Lüneburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen